Freiräume schaffen

Mittelschule

u. a. Trommelperformance
14.07., 10–14 Uhr, Theaterhof/Wasserturmstraße

Schülerinnen und Schüler der Ernst-Penzoldt-Mittelschule in Spardorf haben sich im Rahmen von Kunstprojekten mit den Themen „Utopien“ und „Freiräume schaffen“ beschäftigt. Dabei sind unterschiedliche Installationen, Mitmach-Aktionen und Performances entstanden. Wünsche und Vorstellungen von einer Zukunft mit Blick auf die Jugend und Kinder unserer Gesellschaft aus erster Hand. Einzelne Aktionen oder eine Ausstellung werden Sie im Öffentlichen Raum entdecken. Außerdem tritt die Klasse 6a mit ihrer Trommelperformance Trommelträume im Schlossgarten auf.

Mit: Schüler*innen der Ernst-Penzoldt-Mittelschule
Leitung: Ute Schiegl