UTOPIEN-FEST 2017

Utopie liegt in der Luft …

Anbei ein paar „Impressionen mit Utopien“ aus Erlangen … Auf den Fotos sind unter anderem der Schlossstrand zu sehen, auf dem am Mittwoch (12.07.) zwei Studierende der FAU einen Vortrag halten werden, sowie das Kunstpalais, das am Samstag (15.07.) zu „Kunst liegt in der Luft“ aufruft, und das Lesecafé der vhs Erlangen, das sich gleich mit einer ganzen Fülle toller Veranstaltungen am Utopien-Fest beteiligt – zum Beispiel am Samstag (15.07.) mit einer Lesung von Christian Wincierz aus Harry Harrisons dystopischen Roman New York 1999.

Fotos: ue/Theater Erlangen